Skip to content

CHANTAL FLACH

M.A. HSG, zert.
Coach und Achtsamkeitslehrerin

CHANTAL FLACH

M.A. HSG, zert.
Coach und Achtsamkeitslehrerin

Herzlich Willkommen auf meiner Website – ich kann es kaum erwarten mit dir zu arbeiten! Mein Name ist Chantal und ich bin gebürtige Schweizerin. Seit Anfang 2019 hat es mich nach München verschlagen, wo ich nebst der Coachingtätigkeit als Prozessmanagerin für einen grossen Automobilhersteller arbeite. Als Betriebswirtschaftlerin mit Abschluss an der Universität St.Gallen und einem meist vollgepackten Alltag aus privaten und beruflichen Anforderungen, verstehe ich die Herausforderungen unserer Zeit. Der zunehmende Wunsch nach einer Work-Life-Balance in einer VUCA (volatility, uncertainity, complexity, ambiguity)-Welt beschäftigt viele Menschen und ist ein Herzensprojekt von mir.

Wie kam ich zu Coaching und Achtsamkeit?

Dies ist eine Frage, die einerseits so simple und andererseits so komplex zu beantworten ist. Simple, weil die Antwort auf die Frage ist, dass mir etwas im Leben gefehlt hat – etwas was nur ich mir geben kann und durch Coaching und Achtsamkeit wirkungsvoll unterstützt wird. Komplex ist die Antwort, weil ein Richten der Aufmerksamkeit in unser Inneres erstmal komplettes Neuland ist. Unser gesamtes Gesellschaftssystem inklusive unserer Bildung beschäftigt sich mit Prozessen, die im Aussen ablaufen, was bedeutet, dass ein sich nach «innen-richten» dem Erlernen einer neuen Fähigkeit gleichgestellt werden kann. 

Mein Motivator mich intensiver mit mir auseinander zu setzen, war eine Sehnsucht nach einem Gefühl von Wohlbefinden und innerer Ruhe. Wichtig dabei: ein Gefühl, das beständig und unabhängig von meiner aktuellen Lebenssituation ist. So landete ich bei Coaching und Achtsamkeit und eine lange Reise, meine berührendste und transformierenste Reise begann. Auf diese Reise möchte ich auch dich mitnehmen. Nach dem Absolvieren verschiedenster Ausbildungen in Coaching, Achtsamkeit, Neurowissenschaft und Yoga entwickelte ich die Tap into Flow Coachingmethode, die die wirksamsten Techniken vereint..

WER BIN ICH?

  • Definitiv ein Kopfmensch, der in Achtsamkeit und Yoga immer wieder Ruhe vom ständigen Geplapper im Kopf findet.
  • Kritisch. Ohne Fakten lasse ich mich nur schwer von etwas überzeugen.
  • Wissensbegierig. Lernen kann ich nie genug und mit dieser Neugierde und dem Streben nach Wachstum begleite ich auch meine Coaching.
  • Humorvoll. Ein Elixier ohne das ich nicht leben wollte.
  • Direkt. Von Umwegen halte ich wenig, sowohl bei Zielen als auch in der Kommunikation.

Bist du neugierig wie unsere Zusammenarbeit ausschauen könnte? Dann lass uns loslegen und melde dich hier oder via Whatsapp/Anruf für ein kostenloses Erstgespräch vor Ort in München oder via Videocall..

AUSBILDUNGEN

  • In 2020: Weiterbildung in „Positive Neuroplastizität“ bei Rick Hanson
  • Unterweisungen bei Diego Hangartner in „Die Natur des Geistes“
  • Ausbildung zur Yoga Lehrerin bei Bryce Yoga School
  • Ausbildung zum Transpersonalen Coach bei Ralph Wilms, Transpersonale Akademie, Deutschland
  • Ausbildung zum Wingwave Coach bei Roger Marquardt, Schweiz
  • Ausbildung zum Integralen Coach (Coaching Practitioner) bei Living Sense, Schweiz
  • Diverse Weiterbildungen: Somatic Experiencing (SE), Kinesiologie oder Transpersonal Coaching Workshop
  • Weiterbildung Coaching für berufliche Neuorientierung
  • Kursleiterin für Achtsamkeitstraining zur Stressbewältigung, Tao Health, Deutschland
  • Weiterbildung „Liebe was ist“ nach Byron Katie, Schweiz
  • Spezialist für agile Projektmethoden, Prozessverbesserungen und Performance Management bei einem grossen Automobilhersteller
  • Projektleiterin bei einem grossen Detailhandelsunternehmen mit Fokus auf Schulungen, Prozess- und Projektmanagement und Leadership Training
  • Betriebswirtschaftlerin (Master of Arts in Unternehmensführung, Universität St. Gallen, Schweiz)